Zum Inhalt

Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Schriftgröße

top

Ihr Wahlarzt in 1220 Wien

 

Die wichtigsten Informationen zum Wahlarzt!

Was ist ein Wahlarzt?

Ein Wahlarzt hat keinen Kassenvertrag und ist somit auch nicht an einen Vertrag gebunden. Daher kann auch keine automatisierte Verrechnung mittels E-Card mit der Krankenkasse erfolgen.

Beim Wahlarzt ist jeder Patient ein Privatpatient!

 

MR Dr. Johannes Kopatschka ist Ihr Wahlarzt in 1220 Wien

 

Termine:

Normalerweise erhalten Sie innerhalb von max. 10 Werktagen Ihren Wunschtermin, meist aber deutlich schneller! Wir sind bei der Terminvergabe sehr flexibel und bieten auch auf Anfrage, speziell für Berufstätige, Abendtermine an.

 

Wartezeit:

Wir sind sehr auf eine Einhaltung unserer Termine bedacht!

Welche Kosten entstehen?

Eine Routineordination inklusive eingehender Untersuchung, Augendruck, Augenhintergrund und Brillenrezept, kostet bei uns 125 €.

Jeder Patient hat die Möglichkeit, einen Wahlarzt aufzusuchen und bekommt von der Krankenkasse 80 % des Kassentarifes rückerstattet (um die Einreichung bei der WGKK kümmern wir uns für Sie und es entsteht somit für Sie kein Aufwand; bei anderen Kassen müssen Sie das von uns fertig ausgefüllte Ansuchen auf Rückerstattung lediglich per Post aufgeben).
Im Durchschnitt bekommen Sie somit bei einer Routineordination (je nach Krankenkasse) ca. 40 bis 45 € retourniert (Versicherte kleinerer Kassen, z. B. KFA, BVA, usw. auch höhere Beiträge).

Bitte beachten Sie, dass bei Besuch eines anderen niedergelassenen Augenfacharztes im selben Abrechnungszeitraum (dasselbe Quartal bei GKK und SVA; derselbe Monat bei BVA, KFA und VAEB) kein Kostenersatz gewährt wird (ausgenommen Notfälle). Wenn Sie also als Versicherter z. B. einer GKK (WGKK, NÖGKK) innerhalb desselben Quartals bei einem anderen Augenarzt waren, gibt es keine Kostenrückerstattung. Gleiches gilt für Versicherte kleiner Kassen (BVA, KFA, VAEB) innerhalb desselben Monats. Der Besuch einer Augenambulanz im Spital hat keine Auswirkung auf die Kostenrückerstattung.

Wir gestalten unsere Rechnung spezifisch für jede Krankenkasse, das heißt, jede von uns erbrachte Leistung wird, wie von der jeweiligen Krankenkasse definiert, beschrieben und mit der dafür vorgesehenen Positionsnummer versehen.
Nur so ist sichergestellt, dass Sie ein Maximum an Rückerstattung erhalten.

Zusammenfassung:

Bei telefonischer Vereinbarung erhalten Sie Ihren Untersuchungstermin normalerweise innerhalb von 10 Tagen (meist deutlich schneller), bei Bedarf auch abends. In dringenden Fällen und wenn möglich erfolgt die Untersuchung auch sofort!

Bitte geben Sie Terminverschiebungen immer telefonisch bekannt! Für eine ausführliche Routineordination bezahlen Sie den Betrag von 125 Euro in der Ordination (bar, Bankomat oder Kreditkarte).

Sollten Sie die Rechnung selbst zwecks Rückerstattungen einreichen wollen, bekommen Sie die saldierten Rechnungen ausgehändigt.

Auf Wunsch übernehmen wir die Einreichung bei der WGKK für Sie (ein Service, den ein Großteil der Patienten gerne nutzt!).

Sie geben uns diesbezüglich Ihre schriftliche Einwilligung und bekommen von Ihrer Krankenkasse im Durchschnitt ca. 40 - 45 Euro auf Ihr Konto überwiesen (höhere Sätze zum Teil für Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen bzw. Versicherte „kleiner Kassen“, siehe oben).

Es gibt keine Abzüge wie z. B. durch Krankenscheingebühr.

Die Rezepte werden von allen Apotheken wie Kassenrezepte behandelt und müssen ebenso wie Überweisungen nicht vom Praktischen Arzt „umgeschrieben“ werden.

Auch die Brillenrezepte sind bei jedem Optiker sofort gültig!

 

Auf der Suche nach einem Wahlarzt in der Umgebung? -
MR Dr. Johannes Kopatschka ist Ihr Facharzt für Augenheilkunde in 1220 Wien